Schützenbezirk 24 Marburg - Mitglied im Hessischen Schützenverband e.V.

          
 
Schützenbezirk24Marburg
S

                     
    Deutscher SchützenBund      Hessischer Schützenverband
 

    | Startseite | Rundenkämpfe | Meisterschaften | Jugendbereich | Fotogalerie | RWK Onlinemelder

                

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Hessenmeisterschaften

18. Juni 2019 - Verehrte Sportschützen!
Hervorragende 489 Ringe erzielte Gernold NAU vom SV Niederklein bei den diesjährigen Hessischen Landesmeisterschaften mit der Pistole 9mm und sicherte sich somit den Hessenmeistertitel in seiner Altersklasse Herren III. Mit 391 Ringe zog Gernold NAU souverän als erster in das Finale ein. Das zweitbeste Finalergebnis von 98,0 Ringe langte dann zum Titelgewinn.

Weitere gute Ergebnisse verzeichneten Anja Frimmersdorf (SV Momberg 2. Platz mit der Luftpistole), jeweils dritte Plätze erreichten Karsten Bastet (SV Wehrda) und Felix Luca Hollfoth (SV Mardorf) mit der Luftpistole.    


Luftgewehr-Auflage 9. Runde


15. Juni 2019 - Verehrte Sportschützen!
Die Rundenwettkämpfe der neunten Runde sind abgeschlossen. Rüdigheim ist wieder Spitzenreiter in der Grundklasse I, gefolgt von Großseelheim und Leidenhofen alle punktgleich. Die Entscheidung über den Klassensieg fällt somit am letzten Wettkampftag. Stausebach und Stadtallendorf machen den Abstieg in die Grundklasse 2 im direkten Duell unter sich aus. Ernsthausen bleibt in der Grundklasse II verlustpunktfrei und ist Aufsteiger in die Grundklasse I. Beste Schützen in dieser Runde Holger Pries 315.8, Reinhold Ludwig 315.6 und Günther Gonther 313.3. Weitere Einzelheiten unter "Rundenkämpfe/Auflage"
gez. Per Dillmann, Referent Auflage

Bezirksvorstand

28. Mai 2019 - Werte Vereinsvorsitzende, Vereinsdelegierte, Schützenschwestern und Schützenbrüder!
Auf unserer letzten Bezirksvorstandssitzung hat Dagmar Klimm ihren Rücktritt als Pressereferentin und Vorsitzende des Bezirksrundenkampfgerichts mit sofortiger Wirkung erklärt. Der Bezirksvorstand hat den Rücktritt angenommen und arbeitet schon an einer Lösung die euch schnellstmöglich mitgeteilt wird.

Ich habe in der Bezirksvorstandssitzung Dagmar Klimm für ihre Arbeit gedankt und möchte dies hier, auch im Namen des gesamten Bezirksvorstandes, gerne noch einmal tun und ihr weiterhin alles Gute und "Gut Schuss" wünschen. Wir schauen nach vorn und nicht zurück... getreu nach dem Steppi -
Zitat....." das Lebbe geht weiter ...."

Alle Vereine sollten den Infobrief Nr. 01/2019 per E-Mail erhalten haben. Bei Fragen könnt ihr mich gerne auch direkt per Telefon oder E-Mail kontaktieren.
Die von mir anlässlich der Delegiertenversammlung in Willingen vorgestellte Präsentation bezüglich "Umrüstung große Halle in Schwanheim" bekommt ihr mit dem nächsten Infobrief Nr. 02/2019 im Monat August 2019.
Klaus-Jürgen Hensel, Bezirksschützenmeister SB-24 Marburg

Luftgewehr-Auflage 8. Runde


25. Mai 2019 - Verehrte Sportschützen!
Die Rundenwettkämpfe der achten Runde sind abgeschlossen. Leidenhofen ist wieder Spitzenreiter in der Grundklasse I. Ernsthausen bleibt in der Grundklasse II verlustpunktfrei Tabellenführer, Niederweimar III steht als Absteiger in die Grundklasse III  fest. Großseelheim II macht in der Grundklasse III den Aufstieg perfekt. Beste Schützen in dieser Runde Jürgen Bier 316.1, Holger Pries 315.6 und Hans Georg Schröder 315.0. Weitere Einzelheiten unter "Rundenkämpfe/Auflage"
gez. Per Dillmann, Referent Auflage

Homepage


19. Mai 2019 - Werte Homepagebesucher!
Allen Homepagebesuchern die die Webpräsens des Schützenbezirk 24 Marburg noch über die Domain Adresse "schuetzenkreis51.de" ansteuern wird empfohlen diese Adresse in den Favoriten in http://schuetzenbezirk24.de abzuändern. Da der Schützenkreis 51 Marburg nicht mehr existiert, haben wir uns entschlossen, den Domainname "schuetzenkreis51.de" fristgerecht zu kündigen. Diese Adresse steht ab dem 01. August 2019 nicht mehr zur Verfügung.
gez. Hermann Rübeling, Referent Homepage

Luftgewehr-Auflage 7. Runde


18. Mai 2019 - Verehrte Sportschützen!
Die Rundenwettkämpfe der siebten Runde sind abgeschlossen. Leidenhofen verliert seine weiße Weste und Rüdigheim ist neuer Spitzenreiter in der Grundklasse I. Beste Schützen in dieser Runde Rudolf Dörr 316.4, Hans Georg Schröder 314,4 Peter Treschanki und Konrad Fus beide 314.2. Weitere Einzelheiten unter "Rundenkämpfe/Auflage"
gez. Per Dillmann, Referent Auflage



|
1 | 2 | 3 | weiter

 


 


www.besucherzaehler-homepage.de/
Letzte Änderung:
18. Juni 2019 12:42

Startseite Bezirksvorstand  
Impressum Bezirksvereine  
Kontakte Bezirkstermine  
Datenschutzerklärung Waffenrecht